essen.vol.at


GESCHLOSSEN

5 Bewertungen
Restaurant Element
leichte regionale Küche

Lustenauerstraße 64
A-6850 Dornbirn


Tel.: +43 5572 203884

"lebe bewusst und nutze den tag, denn heute ist der erste tag deines restlichen lebens" lautet das Motto des Element-Teams. Neben leckeren Frühstücksbuffets, feinen Mittagsmenüs, Kuchen und Kaffee-Specials am Nachmittag, einer Lounge Bar und abwechslungsreichen Abendmenüs erwarten die Gäste regelmäßig Live-Musik und besondere Konzerte.

GABRIELA`S TIPP: ein stilvolles Lokal mit leckerer & vielseitiger Küche

Das Dornbirner Element ist ein wirklich sehr schönes und absolut stilvolles Lokal, das auch ausgezeichnete Mittagsmenüs - zu einem guten Preis - anbietet.

Unter der Woche gibt es Mittags wahlweise zwei Menüs um je 7,80. Getestet wurde z.b. ein Zanderfilet mit Tagliatelle und mediterranem Gemüse. Geschmacklich sehr gut und auch optisch hübsch drapiert. Als Alternativmenü wurde an diesem Tag ein Kaiserschmarren mit Apfelmus angeboten. Dieser war geschmacklich zwar auch einwandfrei, allerdings für mich vielleicht mit einem Tick zu viel Butter heraus gebacken.

Ganz ausgezeichnet fand ich aber die Kartoffelrahmsuppe mit Speckcroutons ( 4,80). Eine herzhafte Suppe, die mit einer feinen Sämigkeit geschmacklich perfekt abgerundet war.
Grundsätzlich kann man sagen, bietet das Element à la carte neben Klassikern wie Wienerschnitzel (12,50), Hirschedelragout ( 16,50), Steaks (Entrecôte ab 18,-) auch ein schönes Sortiment an modernen Speisen wie ein sensationelles Clubsandwich ( 11,90) Burger, Wraps und feine Salaten an, die mit Frische und Geschmack absolut überzeugen.

Besonderes bietet das Element auch Abends. Kleine Cones (süße oder pikant gefüllte Waffeltüten) können mit speziellen Leckereien gefüllt bestellt werden. Hier steht dann beispielsweise Straußenfleischfilet mit Chutney, Entenbrust mit Preiselbeeren, Saté Spieß vom Huhn mit Früchten oder wer`s gerne süß mag beispielsweise ein geeister Kaiserschmarren oder ein Haselnussparfait mit Eierlikörsauce auf dem Programm.

Im Element werden die Speisen mit viel Liebe gekocht und arrangiert. Der Service ist ebenfalls sehr zuvorkommend - nicht auf eine sterile Art, sondern mit Herzlichkeit gepaart.

Gabriela Lamprecht:
gabriela.lamprecht@medienhaus.com

Website http://www.element-restaurant.at
Öffnungszeiten
Mo. 1000 - 1400 Uhr
Di. 1000 - 1400 Uhr
Mi. 1000 - 1400 Uhr
Do. 1000 - 1400 Uhr
Fr. 1000 - 1400 Uhr
Sa.
So.
F.
Zurück zur startseite
Das waren Ihre Erfahrungen:
max. 3000 Zeichen, noch Zeichen ubrig
Gesamteindruck
Preis
Qualität
Service
Wartezeit
Foto hinzufügen  

Sicherheits-Code

KMCX


Bewertungen (5)

Tester2
21.06.2014 12:35PM

Das Mittagsmenü war ungeniessbar!!! Kann ich niemandem empfehlen. Das erste und letzte mal!!!

aristo992000
28.08.2013 10:05AM

Wir waren schon ein paar mal dort. Aber zuletzt gab es kein Essen, weil der Koch einen Unfall hatte und heute war die Bedienung ganz schlecht. Wir haben die bestellten Getränke bekommen und das wars dann auch. Keine Frage, ob wir was essen wollen und auch nicht mehr gefragt, ob wir noch etwas trinken möchten. Zum Zahlen musste ich ihr dann noch persönlich nachlaufen. Schade, die haben in letzter Zeit echt abgebaut.....

erich
14.05.2013 08:22AM

Was ist passiert??
Das element hat einen neuen Küchenchef und sogar eine neue karte,,,,,
sollte aus dem gemütlichem lokal auch ein gutes Restaurant werden?,,,,,scheint so,,,,!
Alleine an den mittagsmenüs merkt mann das die küche umgestellt worden sein muss,,,es ist ein besuch wert,,,

bleibt auf diesem weg,,,,

ein gast der wieder gerne zum essen kommt

herbylein
24.11.2012 06:55AM

Schönes ruhiges Ambiente. Sehr gutes Essen, beste Bedienung, normale Preise. Herz was willst Du mehr...

_Gabriela_
21.06.2012 07:37AM

Das Dornbirner Element ist ein wirklich sehr schönes und absolut stilvolles Lokal, das auch ausgezeichnete Mittagsmenüs - zu einem guten Preis - anbietet.

Unter der Woche gibt es Mittags wahlweise zwei Menüs um je 7,80. Getestet wurde z.b. ein Zanderfilet mit Tagliatelle und mediterranem Gemüse. Geschmacklich sehr gut und auch optisch hübsch drapiert. Als Alternativmenü wurde an diesem Tag ein Kaiserschmarren mit Apfelmus angeboten. Dieser war geschmacklich zwar auch einwandfrei, allerdings für mich vielleicht mit einem Tick zu viel Butter heraus gebacken.

Ganz ausgezeichnet fand ich aber die Kartoffelrahmsuppe mit Speckcroutons ( 4,80). Eine herzhafte Suppe, die mit einer feinen Sämigkeit geschmacklich perfekt abgerundet war.
Grundsätzlich kann man sagen, bietet das Element à la carte neben Klassikern wie Wienerschnitzel (12,50), Hirschedelragout ( 16,50), Steaks (Entrecôte ab 18,-) auch ein schönes Sortiment an modernen Speisen wie ein sensationelles Clubsandwich ( 11,90) Burger, Wraps und feine Salaten an, die mit Frische und Geschmack absolut überzeugen.

Besonderes bietet das Element auch Abends. Kleine Cones (süße oder pikant gefüllte Waffeltüten) können mit speziellen Leckereien gefüllt bestellt werden. Hier steht dann beispielsweise Straußenfleischfilet mit Chutney, Entenbrust mit Preiselbeeren, Saté Spieß vom Huhn mit Früchten oder wer`s gerne süß mag beispielsweise ein geeister Kaiserschmarren oder ein Haselnussparfait mit Eierlikörsauce auf dem Programm.

Im Element werden die Speisen mit viel Liebe gekocht und arrangiert. Der Service ist ebenfalls sehr zuvorkommend - nicht auf eine sterile Art, sondern mit Herzlichkeit gepaart.

An Freunde senden X


abbrechen
© Russmedia Digital GmbH
Impressum AGB
Die gesamte Seite ansehen