essen.vol.at


GESCHLOSSEN

22 Bewertungen
Cafesito - Bagel & Coffeeshop
Cafe | Konditorei

Eisengasse 3
A-6850 Dornbirn


Tel.:

Flair aus der weiten Welt


Kaffeehaus Cafesito vereint Einflüsse aus aller Welt und hat Sprung zur Marke geschafft.

Dornbirn. Wer seinen Fuß über die Schwelle eines der beiden Cafesitos in Bregenz oder Dornbirn setzt, der weiss wovon die Rede ist. Locker, ungezwungen, gemütlich – urban, sagen viele, sei die Stimmung in den außergewöhnlichen und dennoch wohnlichen Räumlichkeiten. Denn Geschäftsführer Christian Nagel (35) schafft den Spagat vom urbanen hin zum familiären Flair. „Für mich stehen die Persönlichkeit und die Lockerheit im Vordergrund“, fasst Nagel zusammen. Um eben diese zu erreichen, würden viele verschiedene Komponenten ihren Teil dazu beitragen.

Nach seinem Betriebswirtschaftsstudium und einem Jahr in Barcelona wollte der Höchster sein eigener Chef werden und einen Laden in Bregenz eröffnen. Was es genau werden sollte, war zunächst nicht ganz klar. „Aber während der Umbauarbeiten, die sich über ein Jahr hinzogen, kristallisierte es sich immer mehr heraus“, sagt Nagel.

Bagels aus Berlin

Acht Jahre später und nach der Eröffnung des zweiten „Cafesitos“ in Dornbirn ist sein Ziel heute, exklusive Produkte, die es sonst in Vorarlberg noch nicht gibt, anzubieten. „Aber nicht neu um jeden Preis, sondern die Qualität muss stimmen“, lautet die Devise. So gibt’s Bagels aus Berlin, auf deren Geschmack er in Barcelona gestoßen ist. Die Gebäck-Ringe gab es zuvor in Vorarlberg nicht. Ebenfalls als Erster importierte Nagel die sogenannte Chai-Latte (Getränk aus Schwarztee, Milch, Zucker und einer Gewürzmischung aus Südasien, d. Red.) Trotz der Reise rundum die Welt, die man im Cafesito unternimmt, schlürfen die Gäste ein großes Stück Vorarlberg mit. Der Kaffee wird nämlich in der Dornbirner Kaffeebohne geröstet und ausschließlich mit Vorarlberger Frischmilch zubereitet. Zubereitet nicht irgendwie, „sondern meine Mitarbeiter, mit denen ich übrigens ein Riesenglück habe, haben alle einen Kurs bei einem Barista-Meister gemacht“, sagt Nagel nicht ohne Stolz.

Fakten zur Firma
» 2 Standorte: Bregenz und Dornbirn » 5 Mitarbeiter » 460.000 Euro Umsatz (brutto) » 2005 gegründet » 2011 zweiter Standort eröffnet

(VN/ Tobias Hämmerle)
Website http://www.cafesito.at
Öffnungszeiten
Mo. 0745 - 1830 Uhr
Di. 0745 - 1830 Uhr
Mi. 0745 - 1830 Uhr
Do. 0745 - 1830 Uhr
Fr. 0745 - 1830 Uhr
Sa. 0830 - 1600 Uhr
So.
F.
Zurück zur startseite
Das waren Ihre Erfahrungen:
max. 3000 Zeichen, noch Zeichen ubrig
Gesamteindruck
Preis
Qualität
Service
Wartezeit
Foto hinzufügen  

Sicherheits-Code

ZG3B


Bewertungen (14)

Leser
03.02.2015 08:05AM

einfach nur super!

Leser
24.09.2014 11:05AM

sehr gute Kaffeespezialitäten und leckere Muffins, ab Donnerstag gibt es meist auch eine vegane Kuchenalternative, alle Getränke sind auch mit Sojamilch erhältlich. Nicht zu vergessen sind natürlich die leckeren gefüllten Bagels. Mir gefällt die gemütliche Atmosphäre, das freundliche Personal und die große Auswahl sehr gut. Da bezahle ich auch gern ein bisschen mehr :)

Leser
24.09.2014 09:23AM

tolle atmosphäre, tolle produkte, weiter so!

Leser
17.09.2014 08:12AM

Einfach seeeehr gemütlich und immer einen Besuch wert. Egal ob mit Freundin, Kinder oder auf einen schnellen Café!

seri94
17.09.2014 03:44AM

1A bagels schönes lokal, super lage
freundlichenaba langsame bedienung

Leser
26.02.2014 09:37AM

nette Angestellte, lecker Muffins, super Bagels und den besten Chai-Latte Vorarlbergs ;-)

Leser
29.09.2013 07:32AM

tolles Café, schöne Atmosphäre, große Kaffeeauswahl, leckere Bagel, freundliches Personal, Großstadtfeeling, das gewisse Etwas - mein Lieblingscafé

Leser
29.09.2013 06:28AM

fairer preis, lecker

Leser
29.09.2013 06:27AM

netter service, fairer preis, leckere sachen

Leser
29.09.2013 06:13AM

perfekt!

Biko
24.03.2013 02:37AM

Als großer Bagels und Chai Latte Fan (kannte ich aus den USA, Jahre bevor der Chai Latte bei uns bekannt wurde) freute ich mich über die Eröffnung vom Cafesito in Bregenz. Alleine und mit Freundinnen war ich öfters dort, haben uns zum Frühstück getroffen und wenn ich in Bregenz war, ging immer vorbei. Leider bekam ich oftmals am Nachmittag keine gefüllten Bagel mehr, da diese ausverkauft waren. Auch freute ich mich über die Eröffnung in Dornbirn. Leider habe ich bezüglich Kundenservice nichts gutes zu berichten. Bei meinem zweiten Besuch fragte ich, ob man die Tomatenscheibe im Bagel weglassen könne - ich mag keine Tomaten - und stattdessen zum Beispiel eine Käsescheibe zusätzlich bekomme. Leider bekam ich die Antwort, dass dies nicht möglich sei. Auch war es der Dame offensichtlich nicht möglich die Tomatenscheibe rauszutun, obwohl ich ihr gesagt habe, dass ich keine Tomaten mag. Ich tat die Scheibe dann selber raus und aß den Bagel mit "Nachgeschmack"! Seither meide ich das Cafesito, einfach weil der Kundenservice nicht stimmt. Ansonsten ist es aber ein schönes Cafe.

wchagen
22.03.2013 10:50AM

nur positive Erfahrung - das Cafe ist gemütlich, ungezwungen und hat einen besonderen Flair.....ich gehe wöchentlich gerne hin !!

engltom
26.09.2012 10:00AM

Tolles Ambiente uns sehr Kinderfreundlich !

Fercher
26.09.2012 04:39AM

Im Cafesito hat man das Gefühl, in einer Großstadt zu sein: hier gibt es ein tolles Cafe-Konzept, das Lust macht, länger zu verweilen - auch wenn man alleine gekommen ist, um einen z.B. Mango-Lassi zu trinken. Gratis Tageszeitungen liegen auf, es liegt sehr zentral in der Eisengasse in Dornbirn, es ist gemütlich drinnen oder draußen zu sitzen, die Musik ist sehr chillig und die Bagel kann man entweder süß oder salzig verzehren. Es ist einfach ein Cafe, der etwas anderen Art und das macht es so beliebt bei jung & alt.

An Freunde senden X


abbrechen
© Russmedia Digital GmbH
Impressum AGB
Die gesamte Seite ansehen